Impressum

Verantwortlicher gemäß § 6 TDG / § 10 MDStV.

Goldschmiede Arnold

Dipl. Designer Norbert Arnold
Hoher Weg 32-33
31134 Hildesheim
 
Telefon: +49 05121 / 36050
E-Mail: service@trauringkurse.com

Betriebsnummer Handwerkskammer: 19235213
Umsatzsteueridentitätsnummer: DE 218282036
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. 

Urheberrecht, Website

Die Goldschmiede Arnold ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Sounds und Texte zu beachten, selbst erstellte Grafiken, Sounds und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Sounds und Texte zurückgreifen. Sollte sich auf den jeweiligen Seiten dennoch eine ungekennzeichnete, durch fremdes Copyright geschützte Grafik, Sound oder Text befinden, so konnte das Copyright vom Autor nicht festgestellt werden. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung wird der Autor das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Copyright kenntlich machen. 

Urheberrecht, Goldschmiede Arnold

Die Urheberrechte an den Trauringen vom Entwurf bis zur Fertigstellung verbleiben bei der Goldschmiede Arnold. Die von der Goldschmiede Arnold entwickelten Produkte sind wirtschaftliches und geistiges Eigentum der Goldschmiede Arnold, sie dürfen weder kopiert vervielfältigt, produziert oder verwendet werden. Dies bedarf einer ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung der Goldschmiede Arnold. 

Inhalt des Onlineangebotes
​​​​​​​

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten vorliegt. 

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
 

Mängelrügen

Mängelrügen sind vom Kursteilnehmer unverzüglich zu erheben. Soweit ein vertretender Mangel vorliegt, bin ich zur Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung meiner Wahl berechtigt. Schlägt die Nachbesserung oder Ersatzlieferung fehl oder verzögert sie sich unangemessen aus von mir vertretenden Gründen, so kann der Käufer nach seiner Wahl Herabsetzung des Kaufpreises oder Rückgängigmachung des Vertrages verlangen.
Vorstehende Regelung gilt auch bei Fehl- bzw. Falschlieferung sowie bei fehlerhafter Mengen- und Gewichtsangabe. Darüber hinaus gehende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen.
 

Haftung

Um Unfälle oder Verletzungen zu vermeiden, sind meine Anweisungen unbedingt Folge zu leisten. Für unsere Kursteilnehmer haben wir eine Unfallversicherung. Diese kann aber nur greifen, wenn nicht fahrlässig ein Unfall verursacht worden ist.


Gutscheine

Gutscheine für Trauringkurse und Goldschmiedekurse sind zwei Jahre ab Ausstellungsdatum gültig. Diese Gutscheine dienen ausschließlich für den Kursbetrieb d.h. Besitzer eines Gutscheines, die nicht an einem Kurs teilnehmen wollen, können nicht den jeweiligen Wert zurückfordern.


Nebenabreden

Nebenabreden bedürfen grundsätzlich der Schriftform, wenn diese von den Geschäftsbedingungen abweichen..


Salvatorische Klausel

Bei Nebenabreden, die einzelne Punkte dieser Geschäftsbedingungen unwirksam machen,  sind  alle anderen Punkte davon unberührt.


Kursbetrieb

Im Kursbetrieb entstehen Unikate, d.h. auch wenn Musterfotos o. anderweitige Beispiele vorliegen, können diese unter Umständen nicht deckungsgleich hergestellt werden, da wir handwerklich arbeiten und uns gegenüber einem maschinell hergestellten Ring abgrenzen wollen und müssen. 

Terminverschiebung

Eine Terminverschiebung kann bis 14 Tagen vor Kursbeginn noch möglich sein, allerdings schriftlich und nur bei unerwarteten oder tragischen Gründen. 

​​​​​​​Stornierung

Da wir uns auf kleine Kursgrößen spezialisiert haben und unsere Kurse limitierte Plätze haben, müssen wir leider auch Stornokosten in Rechnung stellen.
Ab 30 Tagen vor Kursbeginn werden als Stornogebühr die Kursgebühren fällig.
Ab 21 Tagen vor Kursbeginn werden 30% vom vereinbarten Kursbetrag fällig.
Ab 14 Tagen vor Kursbeginn werden 50% vom vereinbarten Kursbetrag fällig.
Ab 7 Tagen vor Kursbeginn ist ein Rücktritt nicht mehr möglich und der komplette Kursbetrag wird in Rechnung gestellt.
Der Kursbetrag setzt sich aus Kursgebühr, Materialkosten,Gewinnspanne & Mehrwertsteuer zusammen.

Ausfall der Kurse von unserer Seite

Wir bemühen uns, alle Seminare nach besten Kräften stattfinden zu lassen. Sollte es dennoch dazu kommen, können über die Rückerstattung der Kurskosten hinaus keine Ansprüche geltend gemacht werden.          

​​​​​​​Kundengoldberechnung

Bei Kursteilnehmer, die Ihr eigenes Material verarbeiten möchten, können wir keinen Erfolg garantieren, da eine mögliche Verunreinigung zu Tage treten könnte. Für ein Pauschalbetrag von 80,-€ können wir das Kundengold reinigen.
Kunden, die Ihr eigenes Edelmetal verarbeiten möchten, bekommen den Betrag vom vereinbarten Listenpreis erlassen, was die Goldschmiede Arnold zuvor für das gleiche Edelmetall im Ankauf bezahlt hatte. Dieser Ankaufspreis errechnet sich u.a. aus dem Tagesankaufspreis der jeweiligen Edelmetalle.

​​​​​​​Konfigurator
Für alle im Konfigurator gestalteten Angebote übernehmen wir keinerlei Gewähr, Korrektheit, oder Vollständigkeit. Siehe auch in Allgemeine Geschäftsbedingungen ( Inhalt des Onlinangebotes).

Gerichtsstand
Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, für beide Teile ausschließlich Hildesheim.